Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung

Durch die wiederkehrende Hauptuntersuchung (HU) wird geprüft, ob sich Ihr Fahrzeug in einem verkehrssicheren Zustand befindet.

Die Untersuchung wird von staatlich anerkannten Prüforganisationen durchgeführt. In unserem Betrieb werden diese vom TÜV Nord, DEKRA und GTÜ ausgeführt.

Die Termine für diese Untersuchungen sind immer Dienstags und Donnerstags direkt bei uns im Hause.

Sie können Ihr Fahrzeug direkt zu einem der nächsten Termine unter 04221-16605 anmelden, wir raten aber zu folgendem Ablauf:

Sie vereinbaren zunächst einen Termin zur Durchsicht Ihres Fahrzeuges in unserer Werkstatt. Bei eventuellen Mängeln werden diese nach Absprache mit Ihnen beseitigt und zum nächsten Termin wird Ihr Fahrzeug dann dem Prüfer zur Hauptuntersuchung vorgestellt.

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie einen Prüfbericht, einen Stempel im Fahrzeugschein und eine runde Prüfplakette auf dem hinteren Kennzeichen, auf dem Sie direkt die Fälligkeit der nächsten HU ablesen können. Im inneren Kreis können Sie das Jahr und oben auf der Plakette - auf der 12 Uhr Position - den Monat der Fälligkeit ablesen.

Als Fahrzeughalter sind Sie verpflichtet, das Fahrzeug zeitgerecht zur HU vorzuführen.